Sancho und Pancho

Tja Basti, haettest Du nicht gedacht, dass wir doch mal das gleiche Alter haben. So ist es aber nun – Alles Gute zum 25. Geburtstag vom 25-jaehrigen Micha :-). Gedeihe gut in der Jugend Deiner Jahre und mache fleissig Kinder, auf die ich dann aufpassen kann.

Toads

Micha spielt Gitarre und Basti tanzt (nackig)

7 Responses to “Sancho und Pancho”

  1. Lutze says:

    Mensch Micha, wenn ich mich nicht irre, hast du doch ebenfalls heute Geburtstag. Ich nehme einfach mal an ich hab recht und übermittle dir daher auf diesem Wege die besten Glückwünsche. Ich hoffe es geht dir gut und alles läuft nach Plan. Wie lange wird denn nun dein Aufenthalt noch andauern? Also dann Micha ich wünsch dir auf jeden Fall noch eine schöne Zeit und wir sehen uns dann demnächst wieder in good old germany.

  2. Micha says:

    Hi Lutze, Du hast natuerlich recht :-)… danke fuer die Glueckwuensche. Bin ab April wahrscheinlich wieder in CB, so dass wir da mal auf ‘ne Bocki und ‘ne Rote bei Pete einkehren koennen ;-) – hoffe, in CB und C ist sonst alles senkrecht! Mic.

  3. Silka says:

    Ich singe dann auch gerne zum Gitarrenspiel und Bastis Getanze! (am liebsten in der Fu?gängerzone)
    Mhm… auch wenn es nun schon fast ein Tag vorüber ist, wünsche ich dir ein schönes 27. Lebensjahr.

  4. Micha says:

    Der letzte Satz ist aber semantisch diskussionswuerdig ;-)

  5. Silka says:

    Was daran möchtest du diskutieren, Micha?

  6. Silka says:

    Okay, ich habe verstanden und korrigiere:
    “Mhm…. auch wenn nun schon fast ein Tag (davon) vorüber ist, wünsche ich dir ein schönes 27. Lebensjahr”
    …..und allen anderen eine schöne Woche!

  7. Micha says:

    Vielen Dank, nicht dass die Leute denken, ich waere jetzt schon fast so alt wie Shannon. ;-)

Leave a Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>